Über mich

 

Mein Name ist Harri Voegelke, ich wurde am 11.Mai in Berlin-Schöneberg geboren.

Kurz danach zogen wir nach Ludwigsfelde bei Berlin, dort ging ich zur Schule und in Ludwigsfelde verbrachte ich auch meine Kindheit.

Später arbeitete ich im damaligen Ost-Berlin an der Volksbühne und beim Fernsehfunk als Kleindarsteller.

Nach dem Mauerbau verlegte ich meinen Wohnsitz von Ludwigsfelde nach West - Berlin.

 

 

akt. Fotos von mir

 

Gestern

     
 wie doch die Zeit vergeht  lang ist es her  fast wäre ich ein Model geworden
Paris 1964 London 1970 Paris 1964
DFF Krimi " Blaulicht - Heisses Geld " (rechts) von1963       Fotos: DFF bei einer Veranstaltung der Volkssolidarität  vom Berliner Rundfunk
   
"Komödie der Irrungen" an der Volksbühne Berlin mit Rolf Ludwig, Peter Ertelt unter der Regie von   Otto Tausig

 Rolf Ludwig und Peter Ertelt in der "Komödie der Irrungen" an der Berliner Volksbühne 1960 Regie Otto Tausig

Intendant  Fritz Wisten

 
 
Clown Ferdinand " CLOWN FERDINAND WILL SCHLAFEN "  
Szenenfotos aus der  Clown Ferdinand Serie   vom Deutschen Fernsehfunk  in Berlin Adlershof 1963                              Fotos: DFF / RBB

Hallo Sibylle und alle Clown Ferdinand Fans,

wie ich schon ins Gästebuch schrieb, habe ich auch in zwei Folgen der Serie "Clown Ferdinand" mitgewirkt.

Ich kann mich nur schwach daran erinnern, wir drehten damals an der Bushaltestelle und sahen einem Bus hinterher, der dort nie vorbei fuhr.

Den Clown Ferdinand sah ich nur bei Dreharbeiten im Park Friedrichshain am Märchenbrunnen, den Titel der Folge weiß ich nicht mehr.

Ich war damals noch jung, war beim Fernsehfunk und an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz freischaffend tätig, auch bei der DEFA hatte ich zu tun.

Ich hatte auch mal eine Verpflichtung für den Fernsehfunk bei einer öffentlichen Veranstaltung, die wurde aus der Fabrik Sternradio Berlin Live würde man heute sagen übertragen. Es war eine Quizsendung Titel "zwei hat'n nicht, drei hat'n "

Sendedatum 22.03.1961 Produktion Nr. 17/397 -HA Unterhaltung ich hatte mich mal erkundigt, diese Sendung wurde damals nicht aufgezeichnet, wurde mir gesagt.

Ich gewann den ersten Preis als Lehrling vom Sternradio, was niemand wusste, ich wurde vom Fernsehfunk dafür engagiert. Mein 1. Preis waren lauter leere Kartons!!!!

Ich hatte damals große Träume, wollte Schauspieler werden, vielleicht hätte ich diese Träume auch verwirklicht, ich lebte damals in Ludwigsfelde nicht weit weg von Berlin.

 

Es kam aber ganz, ganz anders, ich ergriff die Flucht nach West - Berlin , was ich bis heute nie bereut habe!

 


Text: Harri - E-Mail: Harrivoegelke@aol.com Web: www.voegelke.de
Quelle der Bilder: RBB aus der Fernsehnausstrahlung 2006

Sibylle Enke www.clown-ferdinand.de

 

 

Datenschutzerklärung